Kürbis-Chorizo-Risotto

 In Cooking, German, Recipes

Zutaten für 2 Personen

150g Hokkaido-Kürbis
100g Chorizo
150g Risotto Reis oder Sushi Reis
1 Schalotten
3EL Olivenöl
100ml Weisswein
750ml Hühnerbrühe, Gemüsebrühe o.ä.
6-7 Salbeiblätter
Salz
Pfeffer
30g Parmesan
2EL Butter

Zubereitung

Den Kürbis entkernen, Schälen und die fasern mit einem Löffel entfernen.
Dann die Schalotte, den Kürbis, die Chorizo in kleine Würfel schneiden und die Brühe erhitzen.

Einen Esslöffel in eine Pfanne geben und die Chorizo darin anbraten.
Anschliessend den Kürbis dazugeben, das ganze mit 50ml Weisswein abloeschen und beides weichkochen lassen.

Die Schalotte in einer hohen Pfanne anschwitzen lassen und den Risotto Reis hinzugeben.
Das ganze solange erhitzen bis die Reiskoerner glasig sind.
Anschliessend mit dem restlichen Weisswein abloeschen.

Nun solange mit Brühe auffüllen bis der Reis Bissfest ist.
Dabei die ganze Zeit umrühren damit es nicht anbrennt.
Nun die Chorizo-Kürbis Mischung unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

IMG_1572

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt